Übe das Leben jetzt - Kunst und Kultur in Palästina

Dar Al-Kalima University College, Bethlehem

26. Oktober bis 26. November



FACE THE DANGER

Neu! Kapitel 5 unter: http://wolfgangsreter.de/geschichte-des-monats/

Drei Morde. Einer im beschaulichen München, ein zweiter im feucht-heißen Klima Vietnams und ein letzter zu allem Überfluss im eleganten Wien treiben den Taschendieb Konstantin Weber und seine Partnerin Margret Miller durch die Handlung dieses höchst spannenden Kriminalromans.

ISBN 978-3-7375-6326-0



Hier einige Kommentare:

Wie der Autor aus der komplexen Geschichte wieder herauskommt, hat mir sehr imponiert!

Wolfgang Sréters „Face the Danger“ ist eine Wucht. Endlich wieder einmal ein Kriminalroman der von hoher sprachlicher Qualität ist. Er entführt den Leser an Orte, die so stimmig zur Geschichte passen, als wären sie dafür erfunden worden und verspricht Spannung bis zum überraschenden Ende. Im Verlauf der Handlung müssen die beiden Helden einige Federn lassen. Dies macht sie nicht nur sympathisch, sondern zeigt auch, dass es nicht immer professionelle Ermittler oder Ermittlerinnen sein müssen, die einen Fall mit Phantasie lösen. 

Fazit: Bestellen, lesen und auf eine Fortsetzung warten!